Die Bundesliga 2014/15

Der Sommer steht vor der Tür. Für viele ist es ein Grund zur Freude, doch ein großer Teil von Deutschland leidet vor allem im Juni und im Juli, denn die Bundesliga hat in dieser Zeit ihrer lange Sommerpause und die Fans müssen größtenteils auf Fußball verzichten. Diese Zeit ist gleichzeitig auch der Zeit der Rückblicke, denn es liegt eine spannende Saison hinter uns, die wie immer spannende Momente und auch einige Überraschungen per Liveticker mit sich brachte.

Die Bayern haben wie schon erwartet die Meisterschaft gewonnen. Wenn man unter Fußballwetten im Sportwetten Forum oder nach Sportwetten Strategie,gesucht hätte wäre man schnell auf den Schluss gekommen, dass es daran keinen großen Zweifel gab. Trotzdem muss man dazu sagen, dass die Münchner sich vor allem gegen Ende der Saison nicht mit Ruhm bekleckert haben. Nach der sicheren Meisterschaft gingen in der Liga einige Spiele verloren, im DFB-Pokal musste man sich den Dortmundern im Halbfinale geschlagen geben und auch in der Champions League war in der Runde der letzten 4 Schluss, jedoch hieß dort der Gegner auch FC Barcelona.

Die Katalanen holten am Ende auch den Titel, denn die Bayern gerne gehabt hätten. Nach der Saison redeten beim Rekordmeister alle von einem guten Jahr, allerdings war unter der Saison immer wieder zu hören, dass man auf jeden Fall das Triple gewinnen will. Vor allem Trainer Pep Guardiola wollte es ganz dringend, denn er will unbedingt das erreichen, was sein Vorgänger Jupp Heynckes beim FCB geschafft hat.

Fußball auf wettpoint

Natürlich freuen sich nun alle schon auf die neue Saison. Auch die Zocker stehen schon in den Startlöchern, auch wenn sie derzeit mit der U21-EM und der Fußball Weltmeisterschaft der Frauen in Kanada noch einige Events laufen haben, mit denen sie sich die Zeit vertreiben können. Wer nun auch in das Hobby „Sportwetten“ einsteigen möchte, dem ist zu raten, dass er zunächst einmal einige Buchmacher miteinander vergleicht. Bei den meisten kann man sich als Neuling einen kostenlosen Wettbonus sichern. Meist läuft dies in Form eines 100%-Einzahlungsbonus ab.

Das heißt, dass man beispielsweise 20 Euro auf sein Konto einzahlt und dann vom jeweiligen Buchmacher weitere 20 Euro gutgeschrieben bekommt. Diese kann man sich natürlich nicht einfach so auszahlen lassen. Man muss den Betrag gleich mehrfach in verschiedenen Wetten platzieren, allerdings hat man das Geld ja ohnehin auf das Konto geladen um damit zu spielen. Letztendlich muss jeder selbst wissen, ob Sportwetten das Richtige für einen sind. Einen Versuch ist es definitiv wert.

Posted on